Saubere Luft

Schadstoffe und Feinstäube belasten die Atmungsorgane unserer Vögel und auch unsere eigene Gesundheit.  

Durch das Einatmen von Gefieder- und Kotstaub entsteht die Vogelhalterlunge.

Diese Feinstäube beschädigen auch elektrische oder elektronische Geräte wie Fernseher, Stereoanlagen, Computer....

 

Die Luftfilter RLF 800-S und RLF 300-S sind die Nachfolger der RLF 800 und RLF 300, die speziell für den Einsatz in der Sittich- und Papageienhaltung entwickelt wurden und seit drei Jahrzehnten weltweit im Einsatz sind.


Das "S" steht für "Silence".

Wir führen die Nachfolgemodelle, die bei gleicher Leistung sehr viel leiser als ihre Vorgänger arbeiten.

Die Höhe des Standgeräts wurde deutlich verringert, was es jetzt ideal für den Einsatz in großen Wohnräumen macht, da man es nach Belieben aufstellen kann. 


RLF 800-S und RLF 300-S bestechen durch Langlebigkeit, Leistung und einfache Wartung.

 

Sie arbeiten im Vergleich zu herkömmlichen Luftfiltern stromsparend. 

 


Modelle


RLF 300-S für die Deckenmontage

RLF 800-S Standgerät

 

Beide Geräte werden mit einem Netzstecker geliefert.

Die elektrischen Bauteile sind CE-zertifiziert.

Technisches Daten


Der RLF 800-S Standfilter 

Räume bis 80 qm geeignet.

  • Durchmesser: 34 cm Ø
  • Höhe: zirka 125 cm 
  • Motordaten:220 / 230 V
  • Leistung: 100 Watt

Der RLF 300-S Deckenfilter 

Räume bis 50 qm geeignet.

  • Durchmesser: 40 cm Ø
  • Höhe: 14 cm
  • Motordaten:220 / 230 V
  • Leistung: 45Watt

RLF 300-S und RLF 800-S wurden speziell für Tierhaltungen entwickelt und bestehen aus einem Ansauggehäuse mit einem Ausblasdiffuser (Luftauslass).

 

Im Diffusor der Luftfilter sorgen Ventilatoren mit ruhigem Laufverhalten für einen hohen Wirkungsgrad.

Der RLF 800-S Standfilter filtert bis 800 Kubikmeter und der RLF 300-S bis 300 Kubikmeter Raumluft pro Stunde

(abhängig von Aufstellung, der Staubbelastung und den Wartungsintervallen).

 

Mit Hilfe des speziell für dieses Filtersystem konzipierten Diffusers (Luftauslass) wird die gereinigte Raumluft als hochindukativer Luftstrahl gleichmäßig und zugfrei wieder in den Raum zurückgeführt. Dies bedeutet, das die Luftgeschwindigkeit schon in kürzester Entfernung zugfrei unter ca. 0,2 m/s liegt.

  

 

 

 

Beschreibung


Beim Einsatz in kleineren Räumen verlängern sich die Reinigungsintervalle entsprechend. 

 

Durch die kreisförmige Konstruktion wird eine gleichförmige Ausströmung der Luft gewährleistet.

In der Mitte des Raumes aufgestellt oder unter der Decke montiert, wird die beste Raumluftwalze erzeugt.

 

Die in der Vogelhaltung entstehenden Stäube führen bei herkömmlichen Luftfiltersystemen schnell zum Verlust der Filterleistung und aufwändige Reinigungsmaßnahmen erschweren die Hygiene.

Die Reinigung des RLF 800-S und RLF 300-S ist einfach und schnell durchgeführt. 

 

Selbst die Filter der ersten Generation tun heute noch zuverlässig in Zuchtanlagen weltweit ihren Dienst.

 

Der Luftfilter wird mit einer Ersatz-Filtermatte geliefert.

Weitere Ersatzmatten können bestellt werden.

 

Der Luftfilter kann über eine Zeitschaltuhr betrieben werden.  Diese sind im Elektrofachhandel erhältlich. 

  

Besonders empfohlen für die Haltung von Graupapageien, Nymphensittichen und Kakadus.

Diese Vögel besitzen Puderdunen und produzieren deutlich mehr Staub als andere Vögel.

 

Dieser Staub ist extrem fein, schädigt die Gesundheit und führt zum Defekt elektrischer oder elektronischer Geräte.